Brandwunden

Brandwundenzentren Asien

Seit 2006 wird EmuCare in einigen großen Brandwundenzentren in Asien angewendet. Es wird angewendet bei der Nachbehandlung von Brandwunden des 2. und 3. Grads. Inzwischen wurden > 10.000 Patienten mit EmuCare behandelt, woraus man konstatieren konnte, dass eine frühzeitige Behandlung einen positiven, verringernden Effekt auf die Bildung vom Narbengewebe hat. 50% der Brandwundenpatienten in Korea wurden mit EmuCare behandelt.

  • Der Effekt ist wissenschaftlich bewiesen
  • Verbesserung der Elastizität der Haut
  • Abnahme des Juckreizes und der Rötung
  • Erheblich geringere Bildung von Narben

Wann benutzt man welches Produkt?

Das EmuCare Oil/Öl und Oil/Gel sind nahezu gleichwertige Produkte. Das Öl kann als sehr fettig erfahren werden. Darum haben wir das Oil/Gel entwickelt, das im Gegensatz vom Öl leichter anzubringen ist und sich auch weniger fettig anfühlt Bei Beginn der Behandlung empfehlen wir EmuCare Oil/Öl oder Oil/Gel an. Nach einiger Zeit können Sie auf den Gebrauch der EmuCare Creme übergehen. Es wird Ihnen auffallen, dass das Anbringen der Creme weitaus angenehmer ist